Natursteinmauern

Natursteinmauern

Neben den verschiedenen Gesteinsarten unterscheidet man bei einer Natursteinmauer zwischen Mörtelmauerwek und mörtelfreiem Mauerwerk.

Zu dem mörtelfreien Mauerwerk gehören Trocken- und Gabionenmauern.

Die Quader-, Bruchstein- und Zyklopenmauer hingegen gehören zum Mörtelmauerwerk.

 

Auf den Bildern sind verschiedene Ausführungen von Trockenmauern zu sehen.

 






Hier ist eine gemörtelte Bruchsteinmauer zu sehen.

Naturstein in Verbindung mit Holz

Naturstein in Verbindung mit Holz

Holz ist ein idealer Partner in Verbindung mit Naturstein. Diese beiden Materialien ergänzen sich in Gestalt und Verarbeitung und schaffen so ein harmonisches Gesamtbild mit Wohlfühlcharakter.

Natursteinpflaster oder Platten

Natursteinpflaster oder Platten

Aufgrund der großen Farb- und Formvariabilität der Platten und Steine, kann für jede Außenbereichssituation die geeignete Variante ausgewählt werden. Durch diese Mannigfaltigkeit der Natursteine bieten sie zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten.