Natursteinmauer und kleine Sitzfläche Burg 2012

Natursteinmauer und kleine Sitzfläche Burg 2012

In diesem Garten wurde eine Nautursteinmauer aus rotem Sandstein errichtet. Es wurden ca. 6 Tonnen Naturstein verarbeitet.

Natursteinmauer Coswig 2011

Natursteinmauer Coswig 2011

Holzsteganlage mit 2 reihigen (beide Seiten als Ansichtsfläche), freistehenden Trockenmauer aus Sandsteinbruch. Diese Mauer wurde mit Sedumpflanzen punktuell bepflanzt.

 

Natursteinmauer Schwanebeck 2011

Natursteinmauer Schwanebeck 2011

Um die Pflanzflächen einzugrenzen und verschiedene Höhen in der Gartengestaltung zu erreichen, wurden Kalkbruchsteinmauern verwendet.
Diese Trockenmauer wurde in Kombination mit einem kleinen Holzsteg an einem Versickerungsteich errichtet.

Natursteinmauer Aken 2011

Natursteinmauer Aken 2011

 Zu sehen ist eine Trockenmauer aus speziellen Kalkstein. Diese wurde als Einfassung einer Sitzfläche unter einer Pergola erbaut.

 

Natursteinmauer Magdeburg 2011

Natursteinmauer Magdeburg 2011

Bei dieser Natursteinmauer aus Muschelkalk wurden etwa 40 Tonnen Gestein verarbeitet.

Bei diesem Projekt musste innerhalb des Grundstücks ein Höhenunterschied von über 2 Meter auf kleinen Raum überwunden werden. Durch die Terrassierung der Mauer entstanden Beetflächen, die anschließend bepflanzt wurden. Dadurch erhielt das massive Bauwerk ein harmonisches Erscheinungsbild.

Des Weiteren wurde eine Treppe aus dem gleichen Material erbaut, die die beiden Bereiche im Garten verbindet. Ein Highlight des Projektes, ist ein in der Trockenmauer eingebauter Grill.

 

 

Natursteinmauer Schkeuditz 2005

Natursteinmauer Schkeuditz 2005

Hier wurde eine Bruchsteinmauer im Mörtelbett verarbeitet. Um das massive Erscheinungsbild aufzulockern, wurde eine Fensteröffnung in der Mauer integriert. Als Bodenbelag wurden Polygonalplatten aus brasilianischen Quarzit gewählt.